Aufregende Ausflüge in Rom

Die Hauptstadt Italiens ist eine einzigartige Stadt, in der man jedes Mal etwas Neues entdecken kann. Es ist eine Schatzkammer der Geschichte, Kultur, Kunst, Architektur, mit einer Vielzahl von Museen, Galerien, den ältesten Gebäuden, für die fast ganz Rom in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen wurde. An jeder Ecke gibt es historische Denkmäler, daher empfiehlt Excurzilla eine Besichtigungstour mit einem deutschesprachigen Führer.

Zu den Sehenswürdigkeiten gehören:

  • einer der 7 römischen Hügel - der Kapitolinische Hügel;
  • das architektonische Wahrzeichen der Stadt - Colosseum;
  • Prachtvolle Spanische Treppe;
  • Konstantinbogen;
  • Landschaftspark und Galerie der Villa Borghese;
  • Vatikanischer Museumskomplex, der die besten Kunstwerke und Gemälde der Welt enthält;
  • Der Palatinhügel, auf dem die Geschichte Roms begann;
  • heidnischer Tempel - Pantheon
  • Römisches Forum;
  • Basilika der Heiligen Maria Major;
  • Sixtinische Kapelle (Vatikan)
  • St. Petersbasilika;
  • Forum des Augustus;
  • Bäder der Caracalla;
  • Trevi-Brunnen;
  • Brunnen der vier Flüsse;
  • Villa Medici;
  • Denkmal für Viktor Emanuel II.;
  • Castel Sant'Angelo;
  • Domus Aurea;
  • Katakomben von Rom;
  • Mausoleum des Augustus;
  • Forum von Cäsar.

Es gibt mehrere prächtige Plätze in Rom. Bei einem Spaziergang mit einem Führer können Sie herausfinden, warum Nero auf der Piazza del Popolo begraben wurde, die Tatsache, dass der Papst auf der Piazza San Pietro zu sehen ist, und die Piazza di Spagna ist die häufigste in Filmen zu sehen.

Familien mit Kindern wird es Spaß machen, den Rainbow Magicland-Vergnügungspark in einer märchenhaften Umgebung zu besuchen. Genießen Sie die Natur bei einem Ausflug in den Nationalpark der Abruzzen, Latium und Molise, reich an alpinen Wiesen, Nadelwäldern, Bergseen und Flüssen, wo Sie auch Rafting betreiben oder auf einem Katamaran schwimmen können.

In Rom können Sie thematische Exkursionen in deutscheer Sprache bestellen, z.B. zu heiligen Stätten, päpstlichen Basiliken, der Nachtstadt, Schlössern, Museen. Das Museumsticket mag zwar teuer sein, aber die Fremdenführer kennen die Tage, an denen Sie Museen mit Ermäßigungen oder kostenlos besuchen können.

Es lohnt sich, eine gastronomische Tour zu machen, zum Beispiel in die bergige Gegend bei Rom, wo Sie feinen Wein, Käse, Prosciutto, Erdbeer-Tiramisu probieren können. Sie können auch traditionelle italienische Gerichte wie Pizza, Pasta, Lasagne im Tourpreis inbegriffen.

Die Hauptstadt Italiens war mehr als einmal ein Ort des Filmschaffens, deshalb werden Filmliebhabern Touren zu den Film-Schauplätzen Engel & Dämonen, Nach Rom mit Liebe, Der Mann von U.N.C.L.E., Roman Holiday angeboten.

Führungen in anderen Städten ansehen: Turin, Bozen, Bellagio, Palermo, Genua, Murano, Florenz, Castel Gandolfo, Burano, Bari, Chianti-Gebiet, Otranto, Greve in Chianti, Ravenna, Palau, Padua, Brescia, Orvieto, Bologna, Cagliari

Excurzilla-Hilfszentrum
Unser Kundendienstteam ist 24/7 verfügbar