Sightseeing und thematische Touren in Eilat

Ein modisches Resort mit einer typischen für Israelische Städte antike Geschichte, Eilat ist nicht nur wegen seiner herrlichen Strände und dem Tauchen im Roten Meer attraktiv. Selbst die anspruchsvollsten Ausflugsliebhaber werden darin viel Interessantes finden, vor allem, wenn sie in Begleitung eines persönlichen Führers, der alles über den Ferienort weiß, ein Rendezvous mit der Stadt haben. Er wird Ihnen vorschlagen, was Sie im Ice Mall Eilat kaufen können, welches Café an der Promenade die köstlichsten Gerichte und günstigsten Preise hat, und Ihnen natürlich die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zeigen. Das Programm einer Stadtrundfahrt mit einem deutschesprachigen Fremdenführer umfasst in der Regel den Besuch von:

  • Park "Dolphin Reef";
  • Musikfontänen (Vorführungen sind jeden Abend garantiert);
  • Park "Underwater Observatory" mit einem riesigen Unterwasseraquarium;
  • Korallenstrand (in der Nähe des "Underwater Observatory");
  • Vergnügungspark "Stadt der Könige".

Viele natürliche Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe der Stadt: Excurzilla empfiehlt insbesondere einen Ausflug in den Park "Red Canyon", der für seine einzigartigen Landschaften berühmt ist, und in den Nationalpark "Timna", der mitten in der Wüste liegt.

Führungen in anderen Städten ansehen: Netanya, Tel Aviv, Akkon, Haifa, Jerusalem

Excurzilla-Hilfszentrum
Unser Kundendienstteam ist 24/7 verfügbar