Touren in Sharjah mit lokalen Reiseführern

Sharjah ist die drittgrößte Stadt in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Touristen werden hier durch eine große Anzahl von Attraktionen für jeden Geschmack, gemütliche Straßen mit traditioneller arabischer Architektur, gut bewaldete Parks und angemessene Preise für Freizeitaktivitäten angezogen.

Mit einem persönlichen deutschesprachigen Führer werden Sie die interessantesten Dinge in dieser großen Stadt sehen, und es gibt hier wirklich etwas zu sehen:

  • die Al Majaz Waterfront;
  • der Al Qasba-Kanal;
  • die Faisal-Moschee;
  • das Aquarium.

Die Al Majaz Waterfront liegt am Ufer der Khalid-Lagune. In der Nähe befindet sich ein Park mit dem berühmten Musikbrunnen.

Am Ufer des Al Qasba-Kanals befinden sich Unterhaltungsbereiche für jeden Geschmack. Hier können Sie sich in einem Cafe entspannen und mit einem Daunenboot den Kanal entlang fahren.

Im Zentrum von Sharjah, in der Nähe des Hauptmarktes, befindet sich die Faisal-Moschee. Das Gebäude kann bis zu 3000 Gläubige gleichzeitig aufnehmen. Der Besuch der Al-Noor-Moschee steht Nichtmuslimen frei. Das Aquarium von Sharjah befindet sich am Ufer des Golfs. Die Sammlung enthält mehr als 250 Arten von Meeresbewohnern. Interessant ist auch eine Führung durch das Oldtimer-Museum, das Museum der islamischen Zivilisation und das Museum des Kulturerbes.

Führungen in anderen Städten ansehen: Ra’s al-Chaima, Dubai, Abu Dhabi, Ra’s al-Chaima

Excurzilla-Hilfszentrum
Unser Kundendienstteam ist 24/7 verfügbar