Aufregende Spaziergänge mit privatem Reiseführer in Dubai

Eine Reise nach Dubai, der größten Stadt der VAE mit über 3 Millionen Einwohnern, hinterlässt bei allen den Eindruck, dass sie sich selbst in die Zukunft gerettet haben. Innovative Technologien, moderne Architektur, Transport, Service - alles auf höchstem Niveau!

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie in Dubai auf eigene Faust Sightseeing machen können, wählen Sie eine geführte Tour mit Excurzilla. Ihnen werden Komfort bei Spaziergängen und Ausflügen, eine günstige Zeit und angemessene Preise garantiert. Und natürlich die Begleitung durch einen aufmerksamen, deutschesprachigen Führer.

Eine der aufregendsten Optionen ist eine Sightseeing-Tour auf deutsche. Es beinhaltet eine Kreuzfahrt auf der Dubai Marina. Während dieser Reise können die Touristen die künstliche Insel Palm Jumeirah bewundern. Der Atlantis Resort-Komplex mit dem größten Wasservergnügungspark im Nahen Osten, einem Delphinarium und einem Aquarium wurde dort gebaut.

Wenn es die Zeit erlaubt, können Sie zu jeder Sehenswürdigkeit eine separate Besichtigungstour machen. Was sehe ich in Dubai?

  • Der WolkenkratzerBurj Khalifa. Heute ist es das mehrstöckigste und höchste Gebäude der Welt. Die Höhe des Gebäudes, das aus 163 Stockwerken besteht, beträgt 828 Meter. Dort befindet sich das höchstgelegene Restaurant "Atmosphere". Der Ort befindet sich auf der 122. Etage (442 m).
  • Der Dubai Fountain ist einer der größten Brunnen der Welt. Seine Wasserstrahlen erreichen eine Höhe von 150 Metern. Die Sehenswürdigkeit befindet sich in der Nähe des Burj Khalifa, dem rekordverdächtigen Wolkenkratzer.
  • Indoor-Skigebiet "Ski Dubai". Seine Hänge sind das ganze Jahr über mit Kunstschnee bedeckt. Sogar im Sommer, wenn die Außentemperatur 40 Grad übersteigt, kann man hier Ski fahren.
  • Burj Al Arab ist ein Hotel in Segelform, das auf einer künstlichen Insel 280 Meter vom Ufer entfernt gebaut wurde.

Wer die Atmosphäre der Altstadt spüren möchte, kann mit einem persönlichen Führer einen Rundgang durch das Bastakia-Viertel machen. Es gibt alte Gebäude, die im XIX. Jahrhundert erbaut wurden. Die Reste der Festungsmauer sind noch vorhanden. Al Fahidi Fort hat das Dubai History Museum.

Führungen in anderen Städten ansehen: Ra’s al-Chaima, Schardscha, Ra’s al-Chaima, Abu Dhabi

Excurzilla-Hilfszentrum
Unser Kundendienstteam ist 24/7 verfügbar