Exkursionen in deutscheer Sprache in Rothenburg-ob-der-Tauber

Rothenburg-ob-der-Tauber ist eine der schönsten und ältesten Städte von Deutschland, gelegen in Bayern. Während des Krieges wurde er praktisch nicht zerstört, so dass sein mittelalterliches Aussehen bis heute erhalten geblieben ist. Das macht die Stadt für Ausflugsliebhaber sehr attraktiv; bis zu zwei Millionen Touristen kommen jedes Jahr hierher.

Wenn Sie in die Geschichte Bayerns eintauchen wollen, in den Geist der Stadt eintauchen, ihre Stimmung spüren, die Dienste eines erfahrenen einheimischen Fremdenführers in Anspruch nehmen wollen. Er wird für Sie eine Exkursion zu den stimmungsvollsten Objekten von Rothenburg-ob-der-Tauber in deutscheer Sprache durchführen. Sie besuchen die Hauptsehenswürdigkeit der Stadt - das Weihnachtsmuseum, in dem allein 450 Nussknacker ausgestellt sind, und ein Weihnachtsdorf mit einer Vielzahl von Neujahrsdekorationen. Bei einer Stadtrundfahrt durch Rothenburg besichtigen Sie außerdem die Festungsmauer aus dem XIV. Jahrhundert und den zentralen Platz, wo Sie das alte Rathaus und die gotische Jakobskirche sehen, die im späten XIV. - frühen XV. Jahrhundert erbaut wurde.

Bei der Zusammenstellung eines Ausflugsprogramms wird ein privater Führer alle Ihre Vorlieben berücksichtigen, damit der Spaziergang so informativ und emotional wie möglich wird.

Führungen in anderen Städten ansehen: München, Düsseldorf, Dortmund, Nürnberg, Bamberg, Frankfurt, Lübeck, Berlin, Heidelberg, Köln, Bremen, Hamburg, Leipzig, Potsdam, Dresden, Berchtesgaden

Excurzilla-Hilfszentrum
Unser Kundendienstteam ist 24/7 verfügbar