Führungen in Köln

Köln ist das Verwaltungszentrum des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen in Deutschland und liegt an beiden Ufern des Rheins. Es begann als römische Kolonie unter der Herrschaft von Kaiser Claudius. Während des Zweiten Weltkriegs wurde die Stadt durch Bombenabwürfe anglo-amerikanischer Flugzeuge praktisch dem Erdboden gleichgemacht, nur die Hauptkathedrale überlebte. Doch im Laufe der Zeit wurden alle alten Gebäude in ihrer ursprünglichen Form wiederhergestellt.

Wer Kölns Sehenswürdigkeiten in ihrer ganzen Pracht sehen will, findet auf Excurzilla eine große Auswahl an Ausflugsprogrammen zu erschwinglichen Preisen. So finden Sie auf einer Stadtrundfahrt mit einem deutschesprachigen Führer

  • Kölner Dom - das größte gotische Bauwerk Deutschland , das wie durch ein Wunder während des Krieges überlebt hat. In seiner Schatzkammer lagern mehr Artefakte als im Vatikan selbst! Vom linken Turm des Doms hat man einen wunderbaren Blick auf die Stadt;
  • 4711 Kölner Haus;
  • Schokoladenmuseum;
  • das Rathaus aus dem 12. Jahrhundert;
  • < li> Ludwig Museum;
  • Römisch-Germanisches Museum mit archäologischen Fundstücken.

Während einer individuellen Führung in deutscheer Sprache zeigt Ihnen ein professioneller Führer die interessantesten und ungewöhnlichsten Orte der Stadt, damit Sie die angenehmsten Eindrücke von Ihrer Reise erhalten.

Führungen in anderen Städten ansehen: Dresden, Dortmund, Berlin, Heidelberg, Bremen, Frankfurt, Hamburg, Potsdam, München, Leipzig, Bamberg, Düsseldorf, Berchtesgaden, Nürnberg, Lübeck

Excurzilla-Hilfszentrum
Unser Kundendienstteam ist 24/7 verfügbar