Aufregende Ausflüge in Pisa

Pisa ist eine italienische Stadt in der Region Toskana, bekannt für ihren berühmten Schiefen Turm. Der Turm ist Teil des architektonischen Ensembles der Kathedrale von Pisa. Dieses Architekturdenkmal befindet sich auf der Piazza dei Miracoli, umgeben von anderen historischen Stätten.

Der Turm bildet einen einzigen architektonischen Komplex mit der Kathedrale von Pisa und dem Baptisterium. Alle Objekte wurden im 12. bis 13. Jahrhundert im so genannten pisanischen Romanikstil erbaut. Die Fassade und die Innenräume sehen aufgrund der Verwendung von schwarzem und weißem Marmor spektakulär aus.

Im nördlichen Teil des Platzes befindet sich eine Nekropole aus dem 13. Jahrhundert, der Friedhof von Capmo Santo. Es handelt sich um einen ungewöhnlichen Friedhof, die Gräber befinden sich hier unter den Gewölben einer schönen gewölbten Galerie in einer Steinmauer.

Bei einer Stadtrundfahrt mit einem deutschesprachigen Führer können Sie alle wichtigen historischen Monumente Pisas kennen lernen und sehen:

  • Palazzo della Carovana (ehemaliger Sitz der Ritter);
  • Platz der Ritter;
  • Arno Enbankment;
  • Viertel Borgo Stretto, wo Sie in einem Straßenrestaurant gutes lokales Essen probieren können.

Führungen in anderen Städten ansehen: Brescia, Perugia, Sorrent, Siena, Murano, Syrakus, Verona, Rom, Padua, Como, Alberobello, Positano, Bologna, Bozen, Triest, Matera, Alba, Monreale, Civitavecchia, Castel Gandolfo

Excurzilla-Hilfszentrum
Unser Kundendienstteam ist 24/7 verfügbar