Tours in Heraklion in English

Die Hauptstadt von Crete, Heraklion, wird in den Annalen des ersten Jahrhunderts erwähnt, und es gab bereits damals einen Seehafen. In der Stadt gibt es viele interessante Orte zu besichtigen, die Sie bei einer Highlight-Tour auf deutsche erkunden können.

Führer beginnen die Erkundung der Hauptstadt Kretas in der Regel vom Venezianischen Hafen aus. Eine Staustufe umzäunt den Hafen gegen die Meereswellen, von hier aus kann man zum antiken Verteidigungsbau - der Festung von Koules - gehen.

Der Venizelos-Platz befindet sich im Herzen der historischen Stadt. Sein Zentrum ist mit einem ungewöhnlichen Löwenbrunnen geschmückt, und hier befindet sich auch die Markus-Kathedrale.

Liebhaber der Antike werden sich für einen Besuch des Archäologischen Museums der Stadt interessieren. Es ist eines der wichtigsten Museen der Welt mit 20 Sälen, von denen jeder eine Ausstellung antiker Denkmäler präsentiert.

Strampenfreunde sollten die berühmten Schluchten von Heraklion sehen. Es gibt Routen, die leicht zu befahren sind, und solche, die nur ein echter Fan von Extremsportarten befahren kann.

Ausserdem gibt es in der Gegend von Heraklion wunderschöne Strände, antike Städte und Heiligtümer, über die Ihnen ein erfahrener deutschesprachiger Führer am besten Auskunft geben kann.

Führungen in anderen Städten ansehen: Delphi, Agios Nikolaos, Arachova, Ierapetra, Rhodos, Chania, Akrotiri, Kreta, Ouranoupoli, Korfu, Thessaloniki, Santorin, Rethymno, Kalambaka, Mykonos, Athen

Excurzilla-Hilfszentrum
Unser Kundendienstteam ist 24/7 verfügbar