Tours im Delhi von lokalen Reiseführern

Es wird mindestens ein Dutzend Touren zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Delhis geben: es werden Hunderte gezählt. Und es gibt auch Märkte voller exotischer Waren, zahlreiche Museen und Cafés mit Restaurants. Um jedoch in die Atmosphäre dieser ungewöhnlichen Stadt einzutauchen, genügt eine einzige, aber sorgfältig durchdachte Highlight-Tour zu den interessantesten Orten mit einem deutschesprachigen Führer. Es ist unmöglich, nach Delhi zu fahren und nicht zu sehen:

  • Humayuns Grab;
  • das Rote Fort (es ist so groß und enthält so viele Attraktionen, dass man den ganzen Tag mit einem Führer darin herumwandern kann);
  • der Gedächtniskomplex am Indischen Tor;
  • das Minarett von Qutb Minar;
  • der riesige Tempelkomplex von Akshardham, der aus rosa Marmor gebaut ist;
  • der Chandni Chowk Market (Excurzilla rät Ihnen, dort Gewürze zu kaufen);
  • der malerische Hauz Khas Bezirk.

Ein Besuch des Parks "Lodi Gardens" wird zu einem würdigen Abschluss der Tour: Sie werden sich nicht nur an malerischen Wasserreservoirs entspannen, sondern auch interessante Denkmäler - Mausoleen - kennen lernen.

Führungen in anderen Städten ansehen: Kochi, Goa, Mumbai, Agra, Jaipur

Excurzilla-Hilfszentrum
Unser Kundendienstteam ist 24/7 verfügbar